Claim für Wintersaison steht


Mit der „(R)auszeitkampagne" soll das Beste der Region emotional und mit einer starken Bildsprache verkörpert werden. Der Slogan steht gleichermaßen für Aktivität als auch Entschleunigung. Insbesondere im Winter punktet die Region in den Bereichen Natur, Genuss und Gesundheit. Dies wird mithilfe des Konzepts noch einmal unterstrichen.

In den letzten Wochen und Monaten wurde mit den Hotel- und Gastronomiebetrieben und sonstigen touristischen Leistungsanbietern ein erstes Programm für eine Wintersaison von November bis März erstellt. Um die Wintersaisonkampagne (#(R)AUSZEIT) erfolgreich zu etablieren, ist es nun wichtig, dem entwickelten Slogan den entsprechenden Wiedererkennungswert in der Region zu ermöglichen. Hier sind alle gefragt, die sich an der Wintersaison beteiligen. Hier könnte beispielsweise ein Hashtag oder der Slogan ((R)AUSZEIT-Pauschalen, (R)AUSZEIT-Pakete, (R)AUSZEIT-Menüs…) bei der Benennung von Menüs, Arrangements etc. genutzt werden.

Im Workshop wurden unterschiedliche Zielgruppen definiert, welche durch die „(R)AUSZEITkampagne" im Winter besonders angesprochen werden und Natur, Kulinarik sowie Entschleunigung gemeinsam erleben möchten.