Fachkräfte


Das Gastgewerbe ist im Landkreis Cochem-Zell ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und Beschäftigungsmotor. Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels wird der Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiter und Auszubildende, auch in Konkurrenz zu anderen Branchen, immer intensiver. Das Image der Branche und die spezifischen Arbeitsbedingungen im Tourismus sind Faktoren, die die Mitarbeitersuche zusätzlich erschweren. 

Das Tourismuscluster Eifel I Mosel I Hunsrück ebnet mit Initiativen wie "Ausbildung Plus" oder "Fit in die Lehre", Qualifizierungsmöglichkeiten für Mitarbeiter und einem regionalen Jobportal den Weg für eine zukunftsfähige Fachkräftesicherung.

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Projekts "Arbeitsmarkt- und Fachkräfteanalyse im Tourismus" wurden Handlungsempfehlungen zur Fachkräftegewinnung für kleine mittelständische Unternehmen erarbeitet. Die Broschüre ist hier zum Download verfügbar und bietet interessante Anstöße.